Talladega Superspeedway

 Heute könnte es sein, dass sich die versammelten Fans der kleinen Slotcars, oder allgemein gesagt, der spurgebunden elektrisch fahrenden Automobilmodelle, so ein bisschen wundernd umgucken, was

Valencia

 Heute kommt das Spanische beim Spanische zur Geltung beziehungsweise des Katalanische beim Katalanischen.

Autodromo Vallelunga

NincoDer Autodromo Vallelunga Piero Taruffi in Rom ist eine hübsche Strecke, die seit ihrer F1-Homologation auch im Formel-Bereich als Teststrecke genutzt wird. Außerdem beherbergt sie verschiedene Cup-Rennen, z.B. den Porsche Boxster Cup der Damen. Aber da neben den berühmten Strecken von Monza und Imola im Rennzirkus für einen italienischen Grand Prix der Formel Eins nicht auch noch an einem weiteren Orte Platz ist, hat es zu einem Grand-Prix-Rennen bisher auch noch nicht gereicht. Das macht aber eigentlich nichts, denn die Strecke wirkt, als ob sie auch so sehr schön zu fahren sei. Trotzdem wollen wir es einmal versuchen, dass wir diesen exklusiven Rundkurs doch in zwei verschiedenen Varianten zur Verfügung stellen, damit wir jedem und jeder die Entscheidung überlassen können, welche der zur Verfügung stehenden Rennstreckenvarianten es denn jetzt im heimischen Rennzirkus werden soll. Und man muss sich ja nicht gleich festlegen, sondern kann auch einfach einmal sehen, wie man vielleicht die eine Variante und die andere nacheinander versuchen und austesten will oder kann. Voraussetzung ist natürlich jeweils, dass man Streckenteile und Schienen in ausreichender Anzahl zur eigenen Verfügung hat.

 

Autodromo Vallelunga Piero Taruffi

 

Watkins Glen

 Watkins Glen ist eigentlich eine ziemlich bekannte und berühmte Strecke, und es gibt relativ viele sehr schöne Slotcars, die von ausgezeichneter Schönheit sind und den Namen dieses Ortes irgendw

Willow Springs International Motorsports Park Streckenvorschlag Ninco 4 Spuren

NincoDer Willow Springs International Motorsports Park befindet sich in Willow Springs bei Rosamond und Lancaster in Kalifornien.

Zandvoort

 Heute präsentieren wir einmal die Rennstrecke vom "Circuit Park Zandvoort" als Streckenvorschlag, den wir auf Ninco umsetzen. Also auf dem ureigenen spanischen System, das aus Katalonien stammt.  Zandvoort ist nicht ungefährlich, jedenfalls das originale Vorbild. Am 29. Juli 1973 verunglückte Roger Williamson hier tödlich. Das sollte einem den nötigen Respekt vor der Gefährlichkeit des Rennsportes vor Augen führen. Zum Glück ist das Hobby Slotracing vergleichsweise eher harmlos. Die Dimensionen des Aufbauplanes betragen 4,50 m mal 4,01 m, sie sprengen also ein wenig den normalerweise in deutschen Kinderzimmern verfügbaren Rahmen. Aber es ist ja ohnehin fraglich, ob Autorennbahnen ein Kinderspielzeug sind oder ob es sich hier nicht vielmehr um ein Erwachsenenhobby handelt. Die Bahnen sind bei 21,14 m Spurlänge auf der Innenbahn beziehungsweise 21,70 m Streckenlänge auf der Außenbahn annähernd gleich lang, ohne dass man sich um einen Ausgleich mittels Weichen oder Spurwechselstücke bemühen müsste. Auf der Außenbahn, so lässt sich leicht feststellen, hat man es aber insgesamt drei Male mit den doch sehr engen R1-Kurvenradien zu tun. Auf der Innenbahn ist es nur ein einziges Mal. Da wäre tatsächlich zu überlegen, ob man nicht gleich zu einer digitalen Version greift und einen Spurwechsel ermöglicht. Zandvoort hat insgesamt eine ziemlich witzige Streckenführung. Sie ist von der Administration her aber nicht so schwer, da die Bahn von allen Seiten sehr gut zugänglich ist, wenn man die Unterlage entsprechend gestaltet. Das dürfte dem "Streckenposten" helfen, wenn es doch einmal zu einem Abflug kommen sollte. Insbesondere in den engen R1-Kurven, natürlich! Wenn man die Spanplatte, auf der man die Bahn aufbaut, aber entsprechend zuschneidet, so kann man von allen Seiten gut in die Bahn hineinlangen.

Rennstrecke Zandvoort Streckenvorschlag Carrera Ninco

Zolder

 Die Rennstrecke des "Circuit Zolder" im belgischen Zolder-Terlaemen misst im Original eine Länge von 3977 m. Hier wurden Formel-Eins-Rennen schon von so großen Piloten gewonnen, die Namen tragen wie Michele Alboreto, John Watson, Jody Scheckter, Mario Andretti, Niki Lauda und Jackie Stewart. Tragisch verunglückte hier der Kanadier Gilles Villeneuve am 8. Mai 1982 - er verunfallte während des Abschlusstrainings zum Großen Preis von Belgien tödlich, weil er dabei mit Jochen Mass kollidierte, der langsamer fuhr als er selber. Sein Sohn Jacques Villeneuve, der 1997 selbst einmal Formel-Eins-Weltmeister werden sollte, war zu diesem Zeitpunkt gerade einmal elf Jahre alt. Das lässt einem die Gefährlichkeit des Motorsportes doch beängstigend vor Augen rücken. Zum Glück ist der Modellsport - und insbesondere das elektrisch angetriebene Slotracing - da von einer ganz anderen Niedlichkeit und Harmlosigkeit. Die Streckenführung des Circuit Zolder wurde natürlich über die Jahrzehnte hinweg immer mal wieder leicht verändert, aber die Anpassungen sind derart, dass sie beim Versuch, im Maßstab angepasste Streckenpläne mit Ninco zu gestalten, nicht weiter ins Gewicht fallen würden. Jedenfalls aus unserer Sicht der Dinge. Die Abmaße der Strecke auf Ninco betragen 5,22 m x 3,30 m. Die Spurlängen betragen auf der Innenbahn 14,85 m und auf der Außenbahn 15,41 m. Durch die Streckenführung sind die Bahnabschnitte während eines Slotcar-Rennens alle sehr gut zugänglich. das ist ja im Falle eines Abfluges nicht ganz ohne Bedeutung.

Zolder Rennstrecke Strecke Ninco

Kaffee-Durst

Habt Ihr manchmal auch so ein Verlangen nach Kaffee? Ich habe für alle Kaffee-Junkies am Drücker der Carrera-Bahn mal ein paar Tassen im Shop gestaltet. Die Erlöse, falls überhaupt jemand auf die Idee kommt, dort zu kaufen, kommen übrigens dieser Seite zugute. Cool   Im Übrigen präsentieren wir hier neben Kaffee auch einige selbst gekaufte Slotcars von Carrera (oder unter anderem auch ein paar geplante Käufe). Wir hoffen, dass wir damit einigen Freunden und Freundinnen der Autorennbahn (und des Kaffeekochens) im heimischen Wohnzimmer oder im heimischen Garten etwas Freude bereiten können. Im besten Fall geben wir sogar ein paar kleine Anregungen, welche berühmten Rennautos aus der Deutschen Tourenwagen-Masters-Serie oder aus der Formel 1 man einmal selber zum eigenen Vergnügen über den Rundkurs jagen kann. Wir wünschen daher allen, die an Autorennbahnen und Slotcars von Carrera Freude haben, viel Spaß und ein stundenlanges Rennvergnügen damit. Die von uns ebenfalls präsentierten Streckenvorschläge sind zugegebenermaßen nicht alle wohnzimmertauglich, teilweise braucht man sogar auch ein größeres Zimmer, einen Dachboden oder den Garten zum Aufbau. Letzteres natürlich nur dann, wenn das Wetter einigermaßen stabil ist! Jedenfalls haben wir deswegen die Abmessungen immer angegeben, jedenfalls so weit es möglich war. Unserer Erfahrung nach kann man mit Carrera sehr viel Spaß haben, egal ob es sich um das digitale System handelt oder ob man ganz klassisch im Analogbetrieb fahren möchte. Die Streckenvorschläge, die wir angeben, lassen sich jedenfalls in der einen wie der anderen Weise nutzen und entsprechend anpassen. Wenn also dem einen oder anderen Anhänger der Digitaltechnik die Beschränkung auf feste Spuren zu eng wäre, dann ließe sich durch den Einsatz entsprechender Weichen oder durch Pitstop-Erweiterungen schnell die geeignete Anpassung vornehmen, um auch dem Digitalbetrieb und seinen erweiterten Möglichkeiten Rechnung zu tragen, was die taktische Spielführung und die teilweise rasanten Überholmanöver betrifft, die durch den Einsatz des Spurwechsels realisierbar werden. Dass man dafür sicherlich Mitspielerinnen und Mitspieler benötigt, die die nötige sittliche Reife haben, versteht sich ja fast schon von selbst.

Marcophono! Schonmal von Antenne 7 angerufen worden?

Habt Ihr schon mal einen nicht erwarteten Anruf von "Radio Antenne 7

Carla Veloso

Die schnelle Carla ("Carla Veloso") aus dem neuen Cars-2-Film von Disney. Sehr flott! Angeblich feiert sie in Brasilien gerne "Car-nival", aber ich halte das für einen recht müden Kalauer :)

Seiten

Schlitzflitzer RSS abonnieren