Hot Wheels Nissan Skyline GT-R (BNR32). FYB74.+

Dieser Nissan Skyline ist offensichtlich mit großer Sorgfalt gemacht, da er auch in ein dem Namen her recht angemessene und exklusive Reihe eingefügt werden soll, denn es scheint so, als ob Hot Wheels hier eine eigene Reihe der Firma Nissan widmen wollte, denn der schöne Skyline GT-R ist der Reihe NISSAN 2019 zugeordnet, wo er die Nummer 4/5 erhalten hat.

Hot Wheels '70 Chevelle SS Wagon. FYC38

Das ist hier schon ein sensationelles Automobilmodell, denn es hat viel derjenigen Elemente, die für uns die Sache richtig rund machen. In der sensationell treffsicher benannten Reihe "HW FLAMES" hat man seitens der Herstellerfirma diesen Wagen als Nummer 3/10 untergebracht. Aber nicht nur das ist bemerkenswert, sondern auch die fortlaufende Nummerierung, bei der das Auto die Nummer 56/250 erhalten hat.

Hot Wheels '72 Ford Ranchero. FYC58

Hier kommt auch wieder ein Pickup der Extraklasse um die Ecke gefahren. In der angemessen benannten Reihe "HW HOT TRUCKS" trägt dieses Exemplar die Nummer 8/10. Im Jahre fortlaufend nummeriert ist das Auto mit 29/250. Und es ist ein sehr interessant gestaltetes Fahrzeug.

Hot Wheels Batmobile. FWG03.

Ja, das ist natürlich ein gefundenes Fressen für jeden Filmfreak oder auch ein gefressenes Finden, je nachdem, wie man es jetzt haben will. Das prima gefärbte Batmobil stammt aus der Reihe BATMAN 2019 und ist dort die Nummer 2/5, also Bestandteil einer fünfelementigen Reihe. Innerhalb des Jahreslaufes hat das Batmobil die fortlaufende Nummer 17/250.

Hot Wheels '15 Dodge Challenger SRT. FJX76.

Dieses Modell des Dodge Challenger hat einen Platz in der einzigen Reihe erhalten, in die es nach seinem Namen auch wirklich gehören können sollte, denn als ein so genanntes Muscle Car passt er in die Reihe MUSCLE MANIA 2018 sehr geschmeidig hinein.

Hot Wheels DRAGONBLAST 5. DVF90+

Die hier unter dem Namen Dragonblast geführte Fünferpackung führt die Ziffer 5 in den offiziellen Dokumenten von Hot Wheels nicht im Titel, aber der besseren Übersicht wegen kommt sie bei uns zum Einsatz.

Hot Wheels '81 Camaro. DVC47+

In der Grundfarbe finden wir hier ein sattes Orange, der Tampodruck rundet es in schwarz-gelb noch ab. Muskulär sieht er aus, der Chevrolet Camaro der 1980er in dieser Version von Hot Wheels. Dieses Modell

Hot Wheels '69 Chevelle SS 396. DTY86+

Gelb leuchtet er schon von weit her, blau, schwarz und rot kontrastieren die Bedruckung mit Streifen und Logo der Modellbaufirma Hot Wheels, wobei die beiden Seitenstreifen wunderbar in blau und rot einen sportlichen Touch über das Fahrzeug legen.

Seiten

Schlitzflitzer RSS abonnieren