Sie sind hier

Carrera 23829 Digital 124 Chev Corvette C7 R mit Bildern

Ihr seht hier niemals Werbung, könnt uns aber kleine Wünsche erfüllen: amazon.de/wishlist. Wir bedanken uns herzlich!

Immer mal wieder ist es an der Zeit, sich mit etwas Schönem zu befassen, das so ein bisschen abseits der Hektik des Alltags liegt. Ein Carrera Digital 124 Digital 124 Chev Corvette C7 R kommt da gerade recht. So sorgt dieses hübsche Slotcar für die kleinen Glücksmomente des Alltags. Und das ist ja etwas Feines! Vermutlich wird man jedem beipflichten müssen, der bei diesem Carrera Digital 124-Modell begeistert ist. Die Linienführung und die Farbgebung sind tatsächlich sehr ansprechend und die Detaillierung ist sehr überzeugend umgesetzt worden. Nichts spricht dagegen, dass man das Modell zur Entspannung einfach einmal länger anblicken sollte oder in einer Vitrine ausstellt. Die Ankunft des Carrera Digital 124 Digital 124 Chev Corvette C7 R in den Läden ist schon seit längerer Zeit von einer großen Anzahl an Slotracing-Freunden erwartet worden. Es hat eine Weile gedauert, bis dieses Modell von Carrera Digital 124 tatsächlich seinen Weg auf den Markt gefunden hat, aber das Warten war es wert, denn dieses Modell kann wahrhaft als eine Art Knaller auf der heimischen Autorennbahn bezeichnet werden.Hier wäre zum Beispiel mal ein Bild als kleiner Vorgeschmack: Carrera Digital 124 Digital 124 Chev Corvette C7 R , damit man sich mal eine Vorstellung von diesem Slotcar von Carrera Digital 124 machen kann.

Quelle des Bildverweises: https://slotbox.de . Ein Carrera Digital 124 Digital 124 Chev Corvette C7 R beweist, dass man heutzutage in der Lage ist, Elektrofahrzeuge herzustellen, die einem extrem hohen technischen Standard Genüge tun. Weiterhin kann man sagen, dass sie schnell sind, wenig wiegen, ausgesprochen sexy aussehen, aber sehr bescheiden sind, wenn es um den Energieverbrauch geht. Dieses Exemplar läuft bereits mit einer geringen Spannung, die in der Gegend von einem Dutzend Völtchen liegen kann. Wenn man die Geschwindigkeit dieses Slotcars erhöhen will, lohnt es sich vielleicht, darüber nachzudenken, ein wenig Geld in Tunigteile zu investieren. Letztendlich betrifft das aber auch nicht nur Slotcars der Firma Carrera Digital 124, muss man einräumen, sondern auch solche von anderen Herstellern. Es ist eben so, dass gute Reifen und gerade Achsen immer noch ein bisschen mehr an Performanz aus dem Auto herausholen. Ich würde einfach dazu raten, dass man dem Modell ein paar gute und natürlich rundgeschliffene Reifen von einem der bekannten Hersteller aus dem Autorennbahnbereich verpasst. Solche Investitionen tragen jedenfalls für mich ganz Wesentlich zum Fahrspaß und zum Tüftelspaß bei. So wie es nun einmal geht (und anders ist es ja auch bei den Autos im wirklichen Leben auch nicht), sollte man sich aber darauf vorbereiten, dass die beweglichen Teile nicht ewig halten. Was zum Beispiel den Motor angeht, so wird dieser, auch wenn die Motoren von Carrera Digital 124 nicht als unsolide gelten, irgendwann einmal in seiner Leistung nachlassen. Erste Zeichen sind eine abfallende Drehzahl (oder dass er ganz stehen bleibt natürlich), dass er heißer läuft als normal (manchmal nimmt man einen leichten Wärmegeruch wahr). Wenn dies alles nach und nach geschieht und man nicht mehr die Rundenzeiten erzielt, die man sich wünscht, ist es wohl Zeit, einmal über einen Ersatzmotor nachzudenken. Also wenn ich etwas Kleingeld am Ende des Monats übrig haben sollte, dann kaufe ich mir das Modell mit großer Wahrscheinlichkeit. Ja natürlich, jetzt kann man natürlich sagen, dass man schon so ein Modell hat oder schon Tausende davon gesehen hat, aber ich denke, den Carrera Digital 124 Digital 124 Chev Corvette C7 R sollte man sich trotzdem zulegen, wenn man die Leute echt zum Staunen bringen will. Mich jedenfalls würde man damit ganz schön zum Glotzen kriegen, würde ich denken.

Mehr Bilder dieses Slotcars sind auf Umpfis Website ( https://slotbox.de ) zu finden. Mit hoher Wahrscheinlichkeit kann man das Modell dort auch erwerben, aber man muss vielleicht schnell beim Bestellen sein, falls sich nicht mehr so viele davon auf Lager befinden.

Digital 124 Chev Corvette C7 R Digital 124 Chev Corvette C7 R Digital 124 Chev Corvette C7 R Digital 124 Chev Corvette C7 R Digital 124 Chev Corvette C7 R Digital 124 Chev Corvette C7 R Digital 124 Chev Corvette C7 R Digital 124 Chev Corvette C7 R Digital 124 Chev Corvette C7 R Digital 124 Chev Corvette C7 R Digital 124 Chev Corvette C7 R Wenn Firmen wie Carrera Digital 124 weiterhin am Markt bestehen und in schöner Regelmäßigkeit Modelle wie den Carrera Digital 124 Digital 124 Chev Corvette C7 R auf den Markt bringen, dann würde uns das als Slotcar-Fans natürlich erfreuen. Ob es sich jetzt um das schnellste Slotcar handelt, das es im Handel zu kaufen gibt, sei einmal dahingestellt. Tunen und tweaken gehören zum Hobby dazu, aber die Betrachtung rasanter Kurven und klarer Linien auch. Und für die braucht man vielleicht sogar eher eine Vitrine als eine Rennstrecke.