Sie sind hier

Ninco Schienen Maße

Ninco Schienen sind folgendermaßen bemaßt:

Die Breite der Ninco-Schienen beträgt 180 mm. Der Abstand von Slot zu Slot beträgt 90 mm. Der Abstand von Slotmitte zum Rand beträgt 45 mm.

Die Anschlussgerade Ninco 10101 ist 400 mm lang.

Die Standardgerade Ninco 10102 ist 400 mm lang.

Die Halbgerade Ninco 10103 ist 200 mm lang.

Die Viertelgerade Ninco 10104 ist 100 mm lang.

Die Achtelgerade Ninco 10116 ist 50 mm lang.

Die Außenradien der Kurven ist jeweils:

R1 Ninco 10106 Innenkurve: Außenradius 241,37 mm

R2 Ninco 10105 Standardkurve: Außenradius 421,37 mm

R3 Ninco 10107 Außenkurve: Außenradius 601,37 mm

R4 Ninco 10108 Super Außenkurve: Außenradius 781,37 mm

R5 Ninco 10115 Ultra Außenkurve: Außenradius 961,37 mm

 Das abwechslungsreiche Kurvenmaterial von Ninco trägt einerseits dazu bei, dass man einen mehrspurigen Ausbau vornehmen kann, andererseits kann man mit verschiedenen Kurvenradien auch sanfter in die Kurve reingehen bzw. die abrupten Bremsmanöver verhindern, die beim sofortigen Eintritt in einen engen Kurvenradius nötig sind.