Carrera 27264 Evolution De Tomaso Pantera Gr. 5+

Da ist er, einer der ganz großen automobilen Schönlinge der 1970er Jahre, so könnte man sagen. Das ist sehr nett von der Firma Carrera, sich solcher Kleinode anzunehmen, finden wir jedenfalls.

Ninco 50499 Lamborghini Gallardo Team s-berg#+

Auch bei diesem Lamborghini ist der rasende Stier kaum noch zu bremsen. Weil groß "Rhino's" auf dem Wagen steht, denken manche, es handele sich um einen Rhino's-Ninco-Lamborghini. Aber mitneffen, äh, mitnichten. Mit einem Rhino, also einem Rhinozeros, hat das Ganze nämlich herzlich wenig zu tun. Eher hat es etwas mit einem Lambo zu tun, also einem Lamborghini. Und der Rennstall ist auch eher S Berg...

Ninco 50513 Lamborghini Gallardo triple a

Der Stier von Lamborghini brüllt und schnaubt und stampft ganz schön heran, bei diesem Gallardo! Er ist vermutlich nach seinem Hauptsponsor benannt, nämlich der Firma "triple a".

Den Aufschriften nach handelt es sich, obwohl Lamborghini ja sehr italienisch klingt, um eines der Fahrzeuge, die beim damaligen Japanischen Super GT gefahren sind.

Carrera 30698 Digital 132 Porsche 918 Spyder "Martini Racing No. 23"+

Dieser Porsche 918 Spyder ist ein ausgemachter Supersportwagen, und im Martini-Design gefällt er uns natürlich ausnehmend gut! Die Leistungen dieses autombilen Meisterwerkes aus Zuffenhausen sind natürlich über jeden Zweifel erhaben. Man kann sich von Hubraum und Leistungsdaten im Internet ja auch so sein eigenes Bild machen.

Slot.it SICA01F Audi R8C #10 LeMans 1999

Ja, die Marke Audi und die Langstreckenrennen, das ist ja im Prinzip eine einzige große Liebesgeschichte, wenn man die letzten Jahre einmal so Revue passieren lässt.

Audi R8C Le Mans 1999 10 SICA01F

Allerdings muss man jetzt der Ehrlichkeit halber einmal sagen, dass Folgendes leider wohla auch zutrifft. Das Audi R8C-Coupé der Engländer war nicht das große Ruhmesblatt des Audi-Konzerns bei den 24 Stunden von Le Mans 1999. Wenig getestet und unzuverlässig fielen die beiden Prototypen-Coupés in der 55. bzw. 198. Runde mit einem Getriebeschaden aus. Doch ab dem Jahre 2000 sollte sich dies ändern und die Dominanz der Audi R8 eingeläutet sein. Und das ist ja der Zusatnd, denn man eigentlich bis heute gewohnt ist.

Slot.it SICA08B Lancia LC 2-84, Martini #5

Es gibt ja nur sehr wenige Dinge, die im Martini-Design nicht besonders gut aussehen, aber eigentlich fällt uns momentan kein einziges ein. Dieser Lancia jedenfalls sieht aus wie ein fleisch- beziehungsweise stahlgewordener Traum auf vier Rädern. So, das ist ja das Eine, nämlich das für das Auge Wichtige, das ästhetische Empfinden der äußeren Form, denn wir wissen ja: das Auge sieht mit!

Slot.it

Automodelle auf höchstem technischen Niveau mit hervorragenden Laufeigenschaften auf den Schienen, die die welt bedeuten - dafür steht die Firma Slot.it, die, wie ihr Name ja schon fast vermuten lässt, aus dem rennsportbegeisterten Italien stammt.

Fly 703103 Fiat Punto S2000 Rallye Show Monza 2008 J. Lorenzo / D. Romagnoli+

Dieser Fiat ist in der Alpha-Serie von Flyslot (beziehungsweise Fly) erschienen, und er ist ein wirklicher Hingucker. Natürlich liegt in der Redaktion ohnehin so eine leichte Neigung vor, Modellen von Fiat grundsätzlich nicht besonders ablehnend gegenüber zu stehen, aber wir meinen, dass das in vielen Fällen auch ein gerechtfertigter Ansatz ist.

Scalextric C3062 Ferrari 308 GTB Makela Auto Tuning#+

So ein Ferrari 308 GTB im Martinilook ist etwas Feines. Eigentlich wertet diese Lackierung, man darf das wohl mit einiger Begeisterung sagen, das optische Äußere jedes Fahrzeuges sehr auf. Die flotten blauen und roten Streifen machen sich besonders gut auf hellen Fahrzeugen in weiß. Das ist hier ja auch in geradezu vorbildlicher Weise der Fall.

Teamslot 11502 Lancia Stratos "Pirelli"#+

Ein wunderbarer Lancia, dieser Stratos. Man könnte auch sagen, ein wunderbarer Stratos, dieser Lancia.

Seiten

Schlitzflitzer RSS abonnieren