Sie sind hier

Fly 88105 A743 Alfa 147 GTA weiß

Hier ist ein weiblich besetzter Alfa GTA in perlweiß. GTA für Grand Theft Auto. Oder so. Jedenfalls ist das meines Wissens das einzige Slotcar, das mit einer bauchfreien Fahrerin aufwarten kann. Von vorne kann man das noch nicht so gut erkennen, da ja die Motorhaube und das Armaturenbrett die Sicht verdecken, aber wartet nur ab.

Fly Alfa 147 GTA weiß A743 88105

Es folgen da noch einige wenige Aufnahmen, wo man das hoffentlich etwas besser erkennen kann, aber wir wollten jetzt auch nicht ganz so weit gehen, dass wir das Auto in seiner Gesamtheit demontieren müssen, um alle Details zu zeigen. Na, mal sehen, wie weit wir es schaffen, ohne uns ganz zu verbiegen.

 Fly Alfa 147 GTA weiß A743 88105 bauchfrei

Bei näherem Hinsehen erkennt man: das ist ein niedlich Ding. Und das Auto auch. So viel steht jedenfalls jetzt schon fest. Jetzt müssen wir in unserem Bestand aber noch einmal fahnden, ob wir vielleicht einen renntauglichen Zwilling für dieses Auto haben, um irgendwann auch einmal Aussagen über die möglichen Fahrleistungen machen zu können.

Fly Alfa 147 GTA weiß A743 88105

Hauptsache natürlich das gepunktete Kopftuch sitzt und der Lippenstift ist korrekt angebracht. Aber nanana,  wer hat denn hier statt slot car "slut car" gesagt? Das gibt's doch nicht, aber jedenfalls fährt man hier im Alfa offenbar bauchfrei. Das ist auch alles gut und schön, solange man dabei auch bauchfrei ist und nicht nur die Plautze freilegt.

Fly Alfa 147 GTA weiß A743 88105

Jedenfalls fährt die kurzärmelige Dame hier sehr lässig im kompakten Alfa 147. In der hier abgebildeten GTA-Version zerren übrigens die geballten Kräfte von 250 PS an der Vorderachse. Das ist ja nun einmal nicht gerade  wenig für solch ein kleines Auto, oder? Da dürfte jedenfalls der Motor mächtig für Vortrieb sorgen. So schnell holt man die hübsche Dame am Steuer wohl nicht ein.

Fly Alfa 147 GTA weiß A743 88105

 Sehr authentische Felgen hat man dem Alfa von Hause aus mitgegeben. Und dass der kleine seitliche Blinker tatsächlich ein winziges oranges transparentes Kunststoffteil ist, ist auch sehr charmant.

Fly Alfa 147 GTA weiß A743 88105

Das schöne Heck bringt der Alfa ja ohnehin immer mit. Es ist ein prima Popo! Und auch hier sind alle Lichter echte kleine Kunststoffteilchen, nichts Aufgemaltes oder so. Und die beheizbare Heckscheibe? Prima, oder?

Alfa GTA

Und auch vor der Burgkulisse wirkt der Alfa ganz stimmig.

Fly Alfa 147 GTA weiß A743 88105

 Der Boden ist für ein Fahrzeug von Fly aus dieser Ära schon fast untypisch detailgetreu ausgeführt. aber unser Nachteil soll es nicht sein!

Tags: 
Artikel: